Archiv der Kategorie: Herren – VBL

Ehemaliger Nationalspieler Mike Otto neuer Coach bei STORM

CoachMikeOtto1-2015
Mit Mike Otto konnte STORM einen äußerst erfahrenen Baseballer als Coach für die Herren und  Junioren gewinnen. Der ehemalige beste Pitcher Deutschlands vertrat als Nationalspieler in vielen Begegnungen auf internationalen Parkett die deutschen Farben.

Nach Beendigung der aktiven Spielerkarriere in verschiedenen Bundesliga Vereinen, war Mike Otto  weiterhin als Bundesliga-Trainer (Tübingen) im deutschen Baseball tätig. Otto lebt in Mainz, von wo aus er noch in der vergangenen Saison regelmäßig den Weg nach Tübingen auf sich nahm, um die Tübingen Hawks zu coachen. Allerdings war dies auf Dauer dann doch zu belastend, so dass sich Mike Otto nach neuen Herausforderungen umschaute.

Von STORM hatte er gehört, denn die Hünstetter bewegen sich seit Jahren auch auf nationalem Gebiet in Sachen Baseball und machen immer wieder mit talentierten Spielern auf sich aufmerksam.
Der 34-jährige Otto kennt  STORM-Gründer Bill Dickman seit Jugendtagen: „Wegen Bill bin ich zum Baseball gekommen!“ Nachdem er sich bei einigen Besuchen in Hünstetten davon überzeugen konnte, dass bei STORM eine gute Kinder- und Jugendarbeit geleistet wird, stand bei ihm der Entschluss bald fest, sich in der Baseball-Abteilung der SG Hünstetten zu engagieren. Die Junioren und Herren sind die Zielgruppe, mit der er trainiert und an die er seine langjährige Erfahrung weitergeben möchte. Klare Zielsetzung für diese Saison ist der Aufstieg mit dem Herrenteam  in die Regional-Liga. Dieses Ziel scheint nach bisherigem Saisonverlauf eine realistische Chance zu haben.  Für STORM ist Mike Otto ein enormer Gewinn. Die Aussicht auf ein eigenes Baseballfeld scheint greifbar nah, mit einem erfahrenen Coach wird der Verein zudem deutlich attraktiver für Spieler, die talentiert sind. Wir wünschen dem neuen Coach Mike Otto viel Erfolg und gutes Gelingen bei Hünstetten STORM!

 

STORM Herren mit Neuzugängen

Herren-1705-2015MalteFlemming
Hünstetten STORM vs Darmstadt Whippets DH 20:1 / 13:03
Die Herren von STORM zeigten sich am Sonntag in Görsroth bei schönstem Baseballwetter in guter Spiellaune. Auf der gegnerischen Seite agierte Darmstadt zu zaghaft und war spieltechnisch unterlegen.

Malte Flemming auf dem Mound konnte sich auf seine Defense verlassen und  STORM verstand es dem Spiel im Angriff seinen Stempel aufzudrücken. Als  es dann einmal lief, ließen die Runs nicht auf sich warten. 20 zu Null ein eindeutiger Erfolg.
Mit Neuzugang Dominic Maric verstärkt ein erfahrener Spieler das Herrenteam von STORM. Der 32jährige ehemalige Bundesligaspieler (Bad Homburg Hornets und Haar Diciples) hat aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit und seinem Wohnort Wiesbaden ein neues sportliches Umfeld gesucht. Dabei ist es ihm wichtig weiterhin Baseball zu spielen, aber auch als Coach seine Erfahrungen an jüngere Spieler weiterzugeben. Er wird deshalb die Jugend mit trainieren, wenn es zeitlich möglich ist.
Das zweite Spiel des Tages begann mit Pitcher Paul Wenzel auf dem Mound. Sicher im Angriff vermochten die Hünstetter ebenfalls zu punkten. Schnell konnte sich STORM durchsetzen.
Lediglich drei Runs standen am Ende auf der Punkteliste der Gegner, aber 13 für STORM. Coach Mike Otto verhalf dem Herren-Team so bei seinem STORM-Debut zu einem Zweifach-Sieg.

Saisonbeginn für Hünstetten STORM

Am 11. April 2015 eröffnen die STORM Herren  gegen Kassel Herkules die Spielsaison mit einem Double Header (zwei Spiele hintereinander) in Hünstetten Görsroth. (Beginn: 13:00 und 15:30 Uhr)
Mit einem Aufgebot von sechs Teams ist Hünstetten STORM auch in der Saison 2015 in den Hessischen Baseball-Ligen unterwegs. Schülerliga, Jugend (Verbandsliga), Juniorenliga, Herren (Verbandsliga), Softball Juniorinnen und Softball Damen.
Wir wünschen allen Teams eine erfolgreiche Saison.