Archiv der Kategorie: Jugend

Besuch aus den USA

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Für den Sommer hat sich Besuch in Hünstetten angekündigt. Ein befreundetes Baseballteam aus Ohio, USA wird seine U13-Mannschaft auf eine Austauschfahrt zu uns in den Taunus schicken.

Die Mannschaft weiterlesen ...

STORM Jugend: „Ab ins Rennen“

Der erfolgreiche Saisonstart ist geglückt.

Am vergangenen Samstag gewann die Jugend ihr erstes Spiel in der neuen Saison souverän gegen die Bad Homburg Hornets mit einem Endergebnis von 15 zu 3. Das Team um die Trainer Chris Higgins und Drake Swezey profitierte dabei besonders von hervorragendem Pitching von Oliver Jochum und Phil Meyer. Die beiden Werfer ließen im gesamten Spiel lediglich 3 Punkte der gegnerischen Mannschaft zu.  Obwohl es nur das erste Spiel in einer langen Saison war, zeigte sich Trainer Higgins sehr zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft.

„ Die Chemie und das Team sind spitze und auch die starke Unterstützung durch Schüler-Spieler wie Leo, Jayden, Douglas und Lukas hat uns bei diesem Spiel und wird uns über die gesamte Saison hinweg sehr helfen.“ Zwei besondere Highlights im Spiel waren sicherlich zum einen der Triple (dem Schlagmann gelingt es mit einem Schlag die dritte Base zu erreichen) des erfahrenen Carlos Witting, als auch der erste erzielte Punkt des Neuzugangs Max Hofmann.
Nächstes Spiel: Samstag 29. April gegen Frankfurt 1860 (10:00 Uhr in Hünstetten)

Niederlage bei den Hornets

Im hessischen Jugendbaseball setzen im Augenblick die Hornets aus Bad Homburg die Maßstäbe, an denen sich alle anderen Teams zu messen haben. Nachdem Dreieich sein Jugendteam aufgeben musste, sind die verbleibenden Spieler samt Trainer zu den Hornets gewechselt, was sich nun positiv für die Hornets auswirkt und für STORM eine große Herausforderung darstellt. Der erste Home Run der Saison für STORM wurde von Aaren Wilton geschlagen, was hoffen ließ. Dennoch konnte sich STORM am Samstag trotz gutem Pitching von Carl Wenzel und Aaren Wilton nicht gegen die schlagkräftigen Hornets erwehren. So muss STORM nach der 2:12 Niederlage noch auf den ersten Sieg warten.  „Kopf hoch“ heißt die Devise und einfach weitermachen.

STORM Jugend auf Erfolgsspur

Die Jugend kommt langsam in Fahrt. Vergangene Woche konnte sich die STORM-Jugend gegen Dreieich mit 14:12 durchsetzen. Am letzten Wochenende waren die Whippets aus Darmstadt zu Gast bei STORM. Auch in diesem Spiel hatte STORM einen guten Lauf. Pitcher Jesper Carabajal zeigte, wer der Herr im Hause ist und trug durch besonnenes Auftreten zum Erfolg bei. Mit 15:6 ging STORM als Sieger aus dieser Partie hervor.